Foto: Gerd Schneider

17.05.2024 Performance

Doris Uhlich

SUN site specific

14 & 16 & 18h
Bergisel Stadion und Skisprungschanze

AUSVERKAUFT!!!

 

Es geht hoch hinauf – als Weiterentwicklung des Bühnenstücks SONNE lässt Doris Uhlich in SUN site specific den Himmelskörper auf der Bergisel Skisprungschanze landen. Performative Aktionen, sowohl solistisch als auch mit einer Gruppe, treten begleitet von elektronischen Sounds in einen Dialog mit der Architektur und Geschichte des Aufführungsorts. Die Performance transzendiert dabei konventionelle Vorstellungen von Körper, Tanz und Nacktheit auf subversive Art und Weise.

 

«Für die Bergisel Skisprungschanze entwickle ich die Performance SUN site specific, im Rahmen von INNSBRUCK INTERNATIONAL. Biennial of the Arts 2024. Ich performe die Sonne unter freiem Himmel. Es wird unterschiedliche Stationen geben, zu denen ich die Zuschauer:innen führe. Abseits der Wintersaison tanzt die Sonne auf der Schanze – an einem Ort, an dem man sich kalte, schneereiche Winter wünscht, die Erderwärmung jedoch auch nicht vorbeizieht.» (Doris Uhlich)

 

Personale Doris Uhlich
Koproduktion INNSBRUCK INTERNATIONAL. Biennial of the Arts 2024 und Tiroler Landestheater

 

Konzept, Choreografie, Performance: Doris Uhlich
Konzept, DJ, Sound: Boris Kopeinig
Probenleitung Gruppe: Ann Muller
Company Management, Produktion: Margot Wehinger
International Distribution: Something Great

mehr...

Stadtkarte

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×